Schlagwort-Archive: Pétur Gunnarsson

was wir ihnen voraushaben

Pétur Gunnarsson schreibt „Gartengedichte“ Einmal mehr gilt es für das Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer – vor allem auch im Namen eines isländischen Schriftstellers – der literarischen Online-Zeitschrift Signaturen-Magazin Dank zu sagen, stellt sie den Leserinnen und Lesern hierzulande doch erneut Gedichte von … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für was wir ihnen voraushaben

Die breiten Spieße, sie werden Mode

Von Übersetzungen und Neuübersetzungen isländischer Literatur. Ein Erinnerungsfragment Als irgendwann gegen Mitte der 1970er Jahre mein Interesse für die isländische Literatur zu entstehen begann, war der Lesestoff, den der deutschsprachige Buchmarkt bot, nicht gerade umfangreich. Aufgekommen war dieses Interesse damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Island, Isländische Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Sigurður A. Magnússon (SAM) – ein letztes Geleit

Trauerfeier in der Hallgrímskirkja Am 19. April 2017 wurde in Rekjavík der große isländische Schriftsteller und kulturelle Brückenbauer Sigurður A. Magnússon beerdigt. Zu seinem Tod s. den Beitrag Alles steht an seinem Platz. Acht Freunde und Weggefährten, darunter die Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vorerst letzte Meldung: Auszeit – Pause – Unterbruch

… oder warum ich mir Time-out vom Blog verordne! Es gibt keinen Zweifel – die Sache lässt sich nicht länger verheimlichen, nicht einmal mir selber: die Rauchzeichen hier in meinem Blog werden seltener und seltener in den letzten Wochen, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Zurück von der Frankfurter Buchmesse 2014

Optische Eindrücke und ein Gespräch… Seit vielen Jahren ist mir (wie den meisten anderen „literatur-affinen“ Menschen wohl auch) ein zumindest kurzer Besuch der Buchmesse, ganz gleich ob in Leipzig oder in Frankfurt, eine freudige „Pflicht“. Das Bedürfnis, über das dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Buchmesse Frankfurt, Hörbuch, Hörspiel, Island, Literatur, Literaturzeitschriften, Radio, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare