Schlagwort-Archive: Elif Verlag

Denen zum Trost…

Ragnar Helgi Ólafsson – Gedichte Die Vorfreude wächst: das zweisprachige Manuskript (isländisch / deutsch) des Gedichtbandes von Ragnar Helgi Ólafsson, der zum Herbst dieses Jahres im Elif Verlag in Nettetal am Niederrhein erscheinen wird, ist auf dem Weg in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Island – eine Vorfreude

Fünf Künstlerinnen und Künstler und ein Sehnsuchtsort Der Titel der aktuellen Ausstellung, in der die Galerie Judith Dielämmer  in Grevenbroich noch bis zum 19. Mai 2017 in verschiedenen Techniken – als digitale Fotografie, als Zeichnung, als in Mischtechnik oder Acryl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Island, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Şafak Sariçiçek: Spurensuche Elif Verlag

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Ursprünglich veröffentlicht auf literaturleuchtet:
Im kleinen feinen Elif Verlag gibt es einmal mehr eine junge Lyrikerstimme zu entdecken: Şafak Sariçiçek, 1992 geboren, ging in Istanbul zur Schule, studiert in Heidelberg Jura – und schreibt Gedichte. Sein Debütband „Spurensuche“…

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum Welttag der Poesie

Ein lyrisches Statement des Isländers Ragnar Helgi Ólafsson   DICHTERSPRACHE Ich möchte mit dir in einer Dichtersprache sprechen, ohne die Stille zu durchbrechen. Es ist nicht so schwierig, wie es klingen mag: Es ist nur so, als zöge man ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (47)

Meine Reise durch die isländische Poesie Es geht voran – und das in zweierlei Hinsicht. Zum einen ist mein heutiges „Rauchzeichen“ das erste, bei dem nach langer Zeit meine rechte Hand wieder zum Einsatz gekommen ist, zwar sehr zaghaft noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare