Schlagwort-Archive: Buchbesprechung

Bodensee

Der neue Roman von Dietmar Sous Schon die ersten Seiten des neuen Romans von Dietmar Sous bringen mir diesen ganz nah. Es ist der 1. Januar 1962; der Ich-Erzähler Matthias, 15 Jahre alt, erklärt seinem über Mohammedaner und Mutationen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Dunkel. Insel. Nebel.

Eine Krimi-Trilogie aus Island in zeitlich umgekehrter Reihenfolge Eigentlich, so habe ich, nachdem ich Nebel, den letzten Band der seit Mai nach und nach auf Deutsch erschienenen Krimi-Trilogie des als Spiegel-Bestseller-Autors gepriesenen Isländers Ragnar Jónasson (derzeit steht er mit allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Mädchen an der Brücke

Der neueste auf Deutsch erschienene Kriminalroman von Arnaldur Indriðason Es ist schon bewundernswert, mit welch zuverlässiger Regelmäßigkeit der isländische Krimiautor Arnaldur Indriðason uns seit Jahren mit Lesestoff versorgt; so gut wie jedes Jahr erscheint in seinem Heimatland ein neuer Roman … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Isländische Literatur, Kriminalroman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Goncourt-Gewinner Jean-Paul Dubois mit dem langen Titel zum großen Werk: „Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise“

Ursprünglich veröffentlicht auf Bücheratlas:
Im Montreal der 80er Jahre wird Romanheld Paul heimisch – in „einer der wenigen Städte auf der Welt, die einem vermitteln, die Stöße und Erschütterungen des Lebens abzufedern, das Unglück schlucken oder mildern…

Veröffentlicht unter Literatur, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Der gute Sohn

Der Niederländer Rob van Essen beschattet sich selbst. Die ersten Szenen des Romans Der gute Sohn lassen nichts Gutes ahnen. Da rückt an der Kasse im Supermarkt eine nachfolgende Kundin dem Erzähler derart nah auf die Pelle, dass beinahe sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare