Schlagwort-Archive: Atomdichter

Kleine Schale

Moderne Klassik aus Island als „Gedicht der Woche“ Das Gedicht Kleine Schale von Jón úr Vör ist Gedicht der Woche in der Online-Literaturzeitschrift Signaturen-Magazin. Meines Wissens wird diese Ehre damit zum ersten Mal einem modernen Klassiker der isländischen Literatur zuteil. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zur Verteidigung der Dichtkunst

Neue, in Island noch unveröffentlichte Gedichte von Ragnar Helgi Ólafsson Als ich von der Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik die horen im Frühjahr dieses Jahres die Möglichkeit erhielt, für den jetzt erschienenen Winterband 280 einen kleinen Schwerpunkt mit isländischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Verteidigung der Dichtkunst

das licht ein platzfreches kind

Neue Lyrik und Kurzprosa aus Island Ab Montag, den 30. November, ist er im Handel, der aktuelle Band der Literaturzeitschrift die horen: allen Winden offen. Was besonders freut: Mit dem Kapitel das licht ein platzfreches Kind enthält der 270 Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Literaturzeitschriften, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für das licht ein platzfreches kind

Stefán Hörður Grímsson (1920 – 2002, Island)

Ursprünglich veröffentlicht auf Wortspiele: Ein literarischer Blog:
„Geahnter Flügelschlag“ / Wasserfarben von Bernd Koberling Novembermorgen Morgen schweigsam wie geahnter Flügelschlag über der Ahnung von gesunkenem Land bis aus dem stillen Schneetreiben irgendwer ein Auto fährt auf genagelten Reifen…

Veröffentlicht unter Island, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stefán Hörður Grímsson (1920 – 2002, Island)

Grunað vængjatak / Geahnter Flügelschlag

Zum Tod des isländischen Literaturwissenschaftlers Eysteinn Þorvaldsson Der große Vermittler deutscher Literatur in Island und isländischer Literatur in Deutschland, der Literaturwissenschaftler Eysteinn Þorvaldsson, ist vor wenigen Tagen im Alter von 88 Jahren gestorben. Er liebte Heinrich Heine ebenso wie Franz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Isländische Literatur, Literatur, Literaturzeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grunað vængjatak / Geahnter Flügelschlag