Archiv der Kategorie: Lyrik

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (51)

Meine Reise durch die isländische Poesie Wiewohl in den letzten Monaten intensiver mit Übersetzungen aus dem Isländischen beschäftigt als je zuvor, datiert – so meine soeben gemachte Entdeckung – die letzte Station meiner als solche gekennzeichnete Reise durch die isländische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lyrik funkt!

Auch Satelliten müssen einmal landen… Wie in meinem Beitrag Umlaufbahnen zum Lyrik-Festival Satelliten angemerkt, sollte dieses gestern nach mehreren Auftritten einzelner Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den verschiedensten Orten in der Kölner Südstadt seinen Abschluss in einem zweiten Abend im Alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Lyrik-Festival | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Umlaufbahnen

Satelliten – Ein Lyrik-Festival der besonderen Art Der Monatswechsel Juni – Juli steht in Köln, der Stadt in der ich lebe, ganz im Zeichen der Poesie. Satelliten heißt das Festival, das dies bewirkt, und das mit dem Versprechen, dass Lyrik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Lesung, Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lyrik ist die Mutter der Politik

Die 100 schönsten niederländischen Gedichte: Wir sind abwechselnd Sonne und Meer In wenigen Tagen geht das Akkreditierungsportal der kommenden Frankfurter Buchmesse online; in wenigen Wochen wird uns Frankreich als diesjähriger Ehrengast dieser Messe mit seiner literarischen Tradition und vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Wo Reibung entsteht, kann es knistern

Ursprünglich veröffentlicht auf Philtrat:
„Interdisziplinäre Kunst schafft Synergieeffekte und damit verstärken sich die einzelnen Künste gegenseitig“ , beschreibt Christoph Danne einen interessanten Aspekt von kunstspartenübergreifenden Arbeiten. Auf genau solche Effekte hoffen die Veranstalter des ersten interdisziplinaren Lyrikfestivals in…

Veröffentlicht unter Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen