Schlagwort-Archive: Franz Kafka

Prag im Oktober

… und noch einmal Jiří Orten… Nach den optischen Eindrücken von der Frankfurter Buchmesse will ich heute, wie angekündigt, von einem erneuten Aufenthalt in Prag, der Hauptstadt Tschechiens, berichten… Wie wohl alle, die meinen „Wortspielen“ folgen, wissen, verbringe ich aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Das ist der Augenblick, der über / ein Brücklein jagt aus Vogelknochen …“ Teil IV

(Wieder)entdeckungen bei neuerlichen Streifzügen durch Prag Herr, es ist Zeit – nicht, wie weiland Rainer Maria Rilke, geboren in Prag im Jahre 1875 – Gott darum zu bitten, auf den Fluren die Winde los zu lassen, sondern endlich in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Reportage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Das ist der Augenblick, der über / ein Brücklein jagt aus Vogelknochen …“ Teil III

(Wieder)entdeckungen bei neuerlichen Streifzügen durch Prag Erinnern Sie sich / erinnert Ihr Euch noch? Ich war zusammen mit meiner Frau auf der Insel Kampa, zwischen der Moldau und dem Bach Čertovka gelegen, auf dem Weg zu dem kleinen Franz Kafka … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

„Das ist der Augenblick, der über / ein Brücklein jagt aus Vogelknochen …“ Teil II

(Wieder)entdeckungen bei neuerlichen Streifzügen durch PragDer heute abgebildete Streifzug, den ich mit meiner Gattin bei unserem letzten Aufenthalt in Prag unternahm, führte uns ein weiteres Mal auf die zwischen der Moldau und dem Bach Čertovka gelegene Insel Kampa mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Foto, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die Geschichte von Quirina …

… dem Maulwurf und einem Garten in den Bergen Wirklich, ich erinnere mich beim besten Willen nicht, jemals zuvor ein derart „kleines´“ Buch gelesen und zugleich so viel erfahren zu haben, noch dazu über ein Wesen, das sich zumeist im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Literatur, Prosa, Rezension, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare