Wo Reibung entsteht, kann es knistern

Christoph Danne stimmt Köln auf das Lyrikfestival Satelliten ein…

Philtrat

„Interdisziplinäre Kunst schafft Synergieeffekte und damit verstärken sich die einzelnen Künste gegenseitig“ , beschreibt Christoph Danne einen interessanten Aspekt von kunstspartenübergreifenden Arbeiten. Auf genau solche Effekte hoffen die Veranstalter des ersten interdisziplinaren Lyrikfestivals in Köln, das vom 30. Juni bis zum 01. Juli in der Kölner Südstadt stattfindet. Im Vorfeld des Lyrikfestivals mit dem Titel „Satelliten“ hat sich die philtrat mit einem der Kuratoren Christoph Danne getroffen.

Wie ist das Projektthema des Literaturfestivals „Satelliten“ entstanden und warum eine interdisziplinäre Kulturveranstaltung?

Entstanden ist das Literaturfestival mit dem Gedanken ein überregionales, deutschlandweites Lyrikfestival zu veranstalten. Dincer Gücyeter und ich haben uns zusammengesetzt und wollten unbedingt solch eine Veranstaltung umsetzen. Es gibt zwar schon Lyrikfestivals, auch in Köln, aber diese begrenzen sich vermehrt auf den lokalen Raum. Unsere Idee war es von Anfang an Künstler aus dem ganzen deutschsprachigen Raum für die Veranstaltung zu engagieren und es auch als Austausch- und Kontaktplattform untereinander…

Ursprünglichen Post anzeigen 647 weitere Wörter

Advertisements

Über schifferw

Literatur (und alles, was ihr nahe ist) ist m. E. eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Also zehre ich von ihr und versuche, sie zugleich zu nähren: als Autor, als Übersetzer, als Vermittler und nicht zuletzt als Hörer und Leser.
Dieser Beitrag wurde unter Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Wortspiele abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s