Schlagwort-Archive: Kunststiftung NRW

Gedichte über die Grenzen hinweg: Das zweisprachige Lyrikmagazin „Trimaran“ liegt gut im Wind

Ursprünglich veröffentlicht auf Bücheratlas:
Das Europäische Übersetzer-Kollegium in Straelen war ein wichtiger Ausgangspunkt für das aktuelle Trimaran-Magazin. Foto: Bücheratlas Eine Klasse für sich ist das Lyrikmagazin „Trimaran“. Das bestätigt die zweite Ausgabe des internationalen Kooperationsprojekts, das von…

Veröffentlicht unter Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Fall für Cineasten und Versefans: Poesiefilme der Kunsthochschule für Medien in Wort und Bild

Ursprünglich veröffentlicht auf Bücheratlas:
Luisa Strickers Kurzfilm „Rahmen Dezentral“ (2018) basiert auf dem Gedicht „Kreuzungen“ von Kathrin Bach. Foto: KHM/Lilienfeld/Stricker Das Experiment kann sich nicht nur sehen lassen. Man kann es auch nachlesen. Ein schmaler Band dokumentiert…

Veröffentlicht unter Gedichte, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Die breiten Spieße, sie werden Mode

Von Übersetzungen und Neuübersetzungen isländischer Literatur. Ein Erinnerungsfragment Als irgendwann gegen Mitte der 1970er Jahre mein Interesse für die isländische Literatur zu entstehen begann, war der Lesestoff, den der deutschsprachige Buchmarkt bot, nicht gerade umfangreich. Aufgekommen war dieses Interesse damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Island, Isländische Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die Katzen

Eine nachgelassene Erzählung von Julio Cortázar „Sie sind wie die Katzen“, stellte Mama Hilaire untröstlich fest, „wie zankende Katzen.“ Carlos María dachte an das fürchterliche Geschrei nachts auf den Dächern. Aber er wusste auch, dass Katzen sich unter Vollmond nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Kunststiftung NRW, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Lyrik funkt!

Auch Satelliten müssen einmal landen… Wie in meinem Beitrag Umlaufbahnen zum Lyrik-Festival Satelliten angemerkt, sollte dieses gestern nach mehreren Auftritten einzelner Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den verschiedensten Orten in der Kölner Südstadt seinen Abschluss in einem zweiten Abend im Alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Lyrik-Festival | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare