Schlagwort-Archive: Ragnar Helgi Ólafsson

„Wieso erinnere ich mich?“ fragt Wolfgang Schiffer in „DASS DIE ERDE EINEN BUCKEL WERFE“ – Rezension

Ursprünglich veröffentlicht auf spiegelungen :
Man stelle sich vor: Etwas Liebgewonnenes wurde zerschnitten, man versucht die einzelnen Teile erstmal notdürftig mit Klebeband auf Karton zu fixieren. Später, nimmt man sich in Ruhe der Sache an, entfernt das Klebeband. Klebstoffreste…

Veröffentlicht unter Gedichte, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

stimmen JETZT: Ragnar Helgi Ólafsson: WILDER PSALM

→ stimmen JETZT im März stellt den isländischen Autor und Künstler → Ragnar Helgi Òlafsson vor mit dem Gedicht WILDER PSALM aus dem 2017 im ELIF Verlag zweisprachig erschienenen, ganz wunderbar vom Dichter selbst gestalteten Band Denen zum Trost, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für stimmen JETZT: Ragnar Helgi Ólafsson: WILDER PSALM

In eigener Sache

Zwei Neuerscheinungen, überall, wo es Bücher gibt …   Wenn ein neues Buch erscheint, das man aus einer anderen Sprache übersetzt oder gar selbst geschrieben hat, so wohnt der Freude stets auch eine gewisse Unsicherheit und Sorge inne: Wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Auf der Welt leben zwei Sorten von Menschen

Þórdís Gísladóttir im Signaturen-Magazin   Dass der von Dagur Hjartarson und Ragnar Helgi Ólafsson im Tunglið forlag, dem Mond Verlag, herausgegebene Ljóðbréf uns, dem Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer, eine ständige Fundgrube neuer Gedichte aus Island und Quell der Inspiration ist, habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Video zum „Alphabet des Feuers“

Womit einen der ELIF Verlag frühmorgens beglückt… Ich glaube, man nennt es ein making of, womit Dincer Gücyeter, mein Freund und Verleger, mich heute Morgen überrascht hat zu unserem Hörbuch Das Alphabet des Feuers, das in seinem ELIF-Verlag erschienen ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Hörbuch, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare