Schlagwort-Archive: Sigurður Pálsson

Das Video zum „Alphabet des Feuers“

Womit einen der ELIF Verlag frühmorgens beglückt… Ich glaube, man nennt es ein making of, womit Dincer Gücyeter, mein Freund und Verleger, mich heute Morgen überrascht hat zu unserem Hörbuch Das Alphabet des Feuers, das in seinem ELIF-Verlag erschienen ist. … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Hörbuch, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

dass das Leben zeichnen und schreiben könne

Der große isländische Dichter Sigurður Pálsson Es gibt die deutsche Übertragung eines Gedichtbands, die hätten wir, das Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer und der ELIF Verlag, gerne noch zu Lebzeiten des Autors veröffentlicht, aber das war diesem nicht vergönnt: Der große isländische Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für dass das Leben zeichnen und schreiben könne

Stimmen in der Luft

Tanja Langer liest und empfiehlt Gedichte … Welch eine schöne Überraschung! In ihrem 113. Video Zuflucht im Schönen liest und empfiehlt die Autorin Tanja Langer Gedichte des Isländers Sigurður Pálsson, erschienen in dem 2019 im ELIF Verlag veröffentlichten Band Gedichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Herbstfarbensinfonie

Ein Gedicht von Sigurður Pálsson In dem Gedichtband Gedichte erinnern eine Stimme, der 2019 im ELIF Verlag erschien und zu den 10 Titeln der Hotlist 2019 zählte, dem Wettbewerb um die herausragendsten Bücher aus unabhängigen Verlagen, schrieb der isländische Autor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Isländische Literatur, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Herbstfarbensinfonie

Wie man Tiere tränkt

Nachtrag zum gestrigen „Internationalen Tag der Katze“ Zum gestrigen „Internationalen Tag der Katze“, an dem Katzen gemeinhin jegliches Arbeiten an irgendwelchen Texten durch stetes, nach Aufmerksamkeit heischendes Stören verhindern, sei hiermit ein Text von Sigurður Pálsson (1948 – 2017) nachgereicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar