Schlagwort-Archive: Tschechien

Die Liebe zur tschechischen Literatur: „Warten auf Kafka“ von Martin Becker

von Annika Grützner „Seit einiger Zeit begrüßt die offizielle Tourismusagentur Besucherinnen und Besucher mit einer einfachen Botschaft: „Czech Republic – Land of Stories“. Was sind es nun für Geschichten, die das Land prägen? Wer sind die literarischen Köpfe der mitteleuropäischen…

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Valerie und die Woche der Wunder

Ein poetistischer Schauerroman Ja, vor dem Grab von Vítězslav Nezval, dem tschechischen Dichter, Schriftsteller und Übersetzer, auf dem Vyšehrader Friedhof in Prag habe ich bereits mehrfach gestanden, aber gelesen, ich muss es zu meiner Schande gestehen, hatte ich bis jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Literatur, Roman, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Zurück aus Prag …

zum wiederholten Male … Eigentlich hatte ich geplant, bei meinem erneuten, allerdings nur kurzen Aufenthalt in Prag – wie angekündigt – über einen weiteren Glücksmoment in Sachen Literatur zu schreiben, aber familiäre Umstände und zuvor zugesagte Verabredungen haben es gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Karel Hynek Mácha – Der Romantiker aus Tschechien

Zu seinem 180ten Todestag Es hat ein paar Jahre gedauert, bis der 1810 in Prag geborene Dichter Karel Hynek Mácha bei seinen Landsleuten beliebt wurde, sein Hauptwerk, das von Liebe und Tod handelnde Versepos Máj / Mai, musste er 1836 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Prag im Oktober

… und noch einmal Jiří Orten… Nach den optischen Eindrücken von der Frankfurter Buchmesse will ich heute, wie angekündigt, von einem erneuten Aufenthalt in Prag, der Hauptstadt Tschechiens, berichten… Wie wohl alle, die meinen „Wortspielen“ folgen, wissen, verbringe ich aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare