Schlagwort-Archive: Gísli Már Gíslason

Die Schönheit glänzt …

Lyrik und Prosa aus Island in der Literaturzeitschrift die horen, Band 280 Eine Zeile aus einem Gedicht von Fríða Ísberg zitierend, deren Gedichtband leðurjakkaveður / lederjackenwetter im Herbst nächsten Jahres im ELIF Verlag erscheinen wird, heißt das 60-seitige Island-Kapitel im … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

das licht ein platzfreches kind

Neue Lyrik und Kurzprosa aus Island Ab Montag, den 30. November, ist er im Handel, der aktuelle Band der Literaturzeitschrift die horen: allen Winden offen. Was besonders freut: Mit dem Kapitel das licht ein platzfreches Kind enthält der 270 Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Literaturzeitschriften, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für das licht ein platzfreches kind

Der Herzschlag der Wellen am Strand

Zum Roman „Quell des Lebens“ von Bergsveinn Birgisson Ich weiß nicht, wie oft ich bereits in Island war, es mögen um die fünfundzwanzig, vielleicht dreißig Mal gewesen sein, aber ich war noch nie in Strandir. Und wenn ich jetzt etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Isländische Literatur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sigurður A. Magnússon (SAM) – ein letztes Geleit

Trauerfeier in der Hallgrímskirkja Am 19. April 2017 wurde in Rekjavík der große isländische Schriftsteller und kulturelle Brückenbauer Sigurður A. Magnússon beerdigt. Zu seinem Tod s. den Beitrag Alles steht an seinem Platz. Acht Freunde und Weggefährten, darunter die Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Wer nicht in der Poesie lebt, der überlebt hier auch nicht.“

Ein Besuch bei Halldór Laxness Wenn einem – wie so häufig – Birgit Böllingers Idee zu einer Reihe in ihrem äußerst lesenswerten Blog Sätze & Schätze per se sehr gefällt und man sodann auch noch von ihr, wie bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare