Archiv des Autors: schifferw

Über schifferw

Literatur (und alles, was ihr nahe ist) ist m. E. eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Also zehre ich von ihr und versuche, sie zugleich zu nähren: als Autor, als Übersetzer, als Vermittler und nicht zuletzt als Hörer und Leser.

Ich trage die Wolke ins Haus …

Poetry Clip Nr. 4 / ELIF Verlag Nach einem Poetry Clip mit Gedichten aus Island stellt uns Dinçer Güçyeter, Verleger des ELIF Verlags, erneut eine Lyrikerin aus Deutschland vor. Hier ist der vierte Poetry-Clip zu Gedichtbänden, die in seinem Verlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Lyrik, Poetry Clip, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hotel Null …

Ein Song (zur Lage?) von Ragnar Helgi Ólafsson Dass der isländische Schriftsteller Ragnar Helgi Ólafsson, dessen Gedichtband Denen zum Trost, die sich in ihrer Gegenwart nicht finden können und Story-Sammlung Handbuch des Erinnerns und Vergessens im ELIF Verlag erschienen sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Innern des dunklen Cafés …

Poetry Clip Nr. 3 / ELIF Verlag Nach den Poetry Clips 1 und 2 zu Thien Tran und Hung-min Krämer lässt Dinçer Güçyeter, Verleger des ELIF Verlags, heute einen weiteren folgen: Hier ist der dritte Poetry-Clip zu Gedichtbänden, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Island, Isländische Literatur, Lyrik, Poetry Clip, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Du ziehst das Hemd aus

Poetry Clip Nr. 2 / ELIF Verlag Dinçer Güçyeter, Verleger des ELIF Verlags, lässt seiner Ankündigung Taten folgen: Hier ist der zweite Poetry-Clip zu Gedichtbänden, die in seinem Verlag erschienen sind. Heute zu Alles außer Haiku von Hung-min Krämer. Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Karten sind Partituren der Landschaft …

Wense, ein Roman von Christian Schulteisz   Eigentlich war ich vom Berenberg Verlag auf der Leipziger Buchmesse zu einem Frühstück mit Christian Schulteisz eingeladen, dem Autor dieses Buchs, das den ebenso großen Universalgelehrten wie Universaldilettanten Hans Jürgen von der Wense … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Literatur, Prosa, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar