Schlagwort-Archive: Steinunn Sigurðardóttir

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (22)

Meine Reise durch die isländische Poesie Es ist wieder einmal Zeit für ein „Rauchzeichen“ zur isländischen Dichtkunst. Heute stammt es von Steinunn Sigurðardóttir, einer Schriftstellerin, die ich anlässlich ihres aktuell ins Deutsche übertragenen Romans Jojo bereits ein wenig vorgestellt habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Steinunn Sigurðardóttir und ihr neuer Roman…

am „Welttag des Buches“ im Literaturhaus Köln… …und wer bei der Präsentation ihres Buches „Jojo“, die ich moderieren durfte, nicht dabei sein konnte, kann dank meines Freundes Gunnar Sohn vom Blog ichsagmal bei Interesse hier die sehr gut besuchte Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Lesung, Literatur, Literaturhaus Köln, Prosa, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Jojo – ein Roman über Todessehnsucht und Lebensmut

Steinunn Sigurðardóttirs neues Werk in deutscher Übersetzung Den Romanen von Steinunn Sigurðardóttir habe ich schon immer ein von a priori begeisterter Neugier geprägtes Leseinteresse entgegengebracht – nicht weniger als ihrer Poesie, wie sie zum Beispiel in dem 2011 im Kleinheinrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Buchmesse Leipzig, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Prosa, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (17)

Meine Reise durch die isländische Poesie Vor wenigen Tagen erhielt der isländische Schriftsteller Sigurjón Birgir Sigurðsson, besser bekannt unter dem Namen Sjón, für seinen aktuellen Roman Mánasteinn: Drengurinn sem aldrei var til / Mondstein: Der Junge, den es nie gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Die grüne Bluse meiner Schwester

Gerður Kristný und die Familie als Nervenkrieg Ein Roman aus Island, der im vergangenen Herbst erschienen ist, muss schnell noch besprochen werden, bevor das Jahr zu Ende geht und das kommende Frühjahr uns mit neuem Lesestoff von der Insel versorgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Literatur, Prosa, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare