Schlagwort-Archive: Isländische Lyrik

Im Innern des dunklen Cafés …

Poetry Clip Nr. 3 / ELIF Verlag Nach den Poetry Clips 1 und 2 zu Thien Tran und Hung-min Krämer lässt Dinçer Güçyeter, Verleger des ELIF Verlags, heute einen weiteren folgen: Hier ist der dritte Poetry-Clip zu Gedichtbänden, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Island, Isländische Literatur, Lyrik, Poetry Clip, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was ist Politische Lyrik?

Ein Streitgespräch zu Linda Vilhjálmsdóttirs Gedichtband FREIHEIT Soeben habe ich es erst entdeckt: In der allerersten Ausgabe der Zeitschrift für zeitgenössische Lyrik TRANSISTOR, im Frühjahr letzten Jahres, schreibt Felix Schiller in guter Tradition der Rezension als fiktives Gespräch ein solches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literaturzeitschriften, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Stefán Hörður Grímsson (1920 – 2002, Island)

Novembermorgen Morgen schweigsam wie geahnter Flügelschlag über der Ahnung von gesunkenem Land bis aus dem stillen Schneetreiben irgendwer ein Auto fährt auf genagelten Reifen und mit voll gerüstetem Licht hinein in ein noch schwarzes Loch – das einer ungefähren Ortsbestimmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Eine feine Begrüßung!

Heute, in der Buchhandlung vor Ort … Nein, ganz ohne ironischen Hintergedanken – so wird man einfach gerne begrüßt! Nora Ruland von der Buchhandlung Olitzky, meiner Lieblingsbuchhandlung in Köln Sülz, hält mir das Plakat der Hotlist 2019 entgegen. Sie freut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Es ist geschafft! Það tókst! Große Freude! Mikil gleði!

Sigurður Pálsson und ELIF Verlag auf Hotlist 2019 Dieser kleine Freudenschrei möge gestattet sein: Der Gedichtband Gedichte erinnern eine Stimme von Sigurður Pálsson steht auf der Hotlist der 10 besten Bücher aus den unabhängigen Verlagen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Island, Isländische Literatur, Literaturpreise, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare