Schlagwort-Archive: Isländische Lyrik

Die wilde, oft unwirtliche Landschaft

Astrid Nischkauer bespricht „Der sechste Wintermonat“.   Diese Rezension zu Björg Björnsdóttirs Gedichtband, die soeben in der Online-Literaturzeitschrift Signaturen-Magazin erschienen ist, freut mich sehr, nicht zuletzt, weil ihre Autorin Astrid Nischkauer sehr genau Wahrnehmungen und Empfindungen beschreibt, die auch mir, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir Wurmstichigen

Neues vom „Sohn des Totengräbers“ … Mit seinem Gedicht Wir Geister habe ich ihn hier bereits einmal kurz vorgestellt, den isländischer Dichter Brynjólfur Þorsteinsson mit seinem Gedichtband Sonur grafarans / Der Sohn des Totengräbers, jetzt können wir, das Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir Wurmstichigen

Auf sonnengebackenen Steinen

Gedichte aus der „Wunderkammer“ von Sigurlín Bjarney Gísladóttir Die jährliche Fülle der Neuerscheinungen von Lyrikbänden in Island bringt es zwangsläufig mit sich, dass ich nicht auf alle aufmerksam werde, geschweige denn sie alle erhalten und zumindest auszugsweise lesen kann. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf sonnengebackenen Steinen

Linda Vilhjálmsdóttir: das kleingedruckte (ELIF VERLAG)

Zwei Lupen zieren den Umschlag des Buches, ausgeschnittene Kreise, durch die man greifen kann. Das passt zum neuen Gedichtband der Isländerin Linda Vilhjálmsdóttir, der jetzt in deutscher Übersetzung im ELIF VERLAG erschienen ist. Die Dichterin schaut wie durch Vergrößerungsgläser auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Linda Vilhjálmsdóttir: das kleingedruckte (ELIF VERLAG)

Islands Frauen, Islands Lyrik: Der Übersetzer Wolfgang Schiffer über den Gedichtband „das kleingedruckte“ von Linda Vilhjálmsdóttir

Der Literaturkritiker und ehemalige Kulturchef des Kölner Stadt Anzeiger Martin Oehlen hat mir ein paar Fragen zu dem Gedichtband das kleingedruckte von Linda Vilhjálmsdóttir gestellt – ich habe gerne geantwortet! Herzlichen Dank, lieber Martin Oehlen! Linda Vilhjálmsdóttir Foto: Studio Gassi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare