Schlagwort-Archive: Buchkunstverlag Kleinheinrich

Der Traum in uns – die Frankfurter Buchmesse 2019 / Teil 2

Ein persönlicher Rückblick in Bildern und Kurzkommentaren Nachdem der traumatische Verlust des Verlagsnamens ELIF durch die Wiederherstellung desselben überwunden war (s. Teil 1), machte sich an den folgenden Tagen Gelassenheit breit. So waren der Messedonnerstag und -freitag allein dem Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Buchmesse Frankfurt, Literatur, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (25)

Meine Reise durch die isländische Poesie Mein heutiges „Rauchzeichen“ zur isländischen Dichtkunst gilt wieder einmal der Lyrikerin Linda Vilhjálmsdóttir – in einem früheren Beitrag meiner kleinen „Wortspiele“-Reihe habe ich sie bereits einmal vorgestellt, so dass dort auch weitere Informationen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (24)

Meine Reise durch die isländische Poesie Nach einigen Tagen in der Nähe von Ost- und Nordsee und auch an deren Küsten haben wir jetzt erst einmal wieder einen kurzen Zwischenstopp im heimischen Domizil eingelegt. Dabei wird es wohl kaum verwundern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Der Schock der Moderne

Noch einmal: Islands Atomdichter… Mein heutiges „Rauchzeichen“, abermals zu dem isländischen Lyriker Stefán Hörður Grímsson, ist durchaus ein wenig eigennützig. Zum einen entstammt die Übersetzung des Gedichtes, das es vorstellt, meiner langjährigen Zusammenarbeit mit meinem Freund Franz Gíslason und wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Radio, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (22)

Meine Reise durch die isländische Poesie Es ist wieder einmal Zeit für ein „Rauchzeichen“ zur isländischen Dichtkunst. Heute stammt es von Steinunn Sigurðardóttir, einer Schriftstellerin, die ich anlässlich ihres aktuell ins Deutsche übertragenen Romans Jojo bereits ein wenig vorgestellt habe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare