Schlagwort-Archive: Kultursalon Freiraum

abschied nehme ich schon immer

Ein Sammelband erinnert an den Lyriker Rolf Persch Gesehen, gesprochen, erlebt habe ich Rolf Persch zuletzt Anfang Juli 2014 im KulturSalon Freiraum in Köln. Seit 2010, so meine Erinnerung, seit dem Erscheinen seines Lyrikbandes spüler im rausch in der LYRIK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Gedichte, Kultursalon Freiraum Köln, Kunststiftung NRW, Lyrik, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verbeugung vor Spiegeln

Martin R. Dean erkundet das Eigene und das Fremde Gehen oder nicht gehen: das war gestern zumindest für eine Weile die Frage. Zwar hatte ich zugesagt, der sonntäglichen Matinee-Lesung des Schweizer Autors Martin R. Dean im Kultursalon Freiraum in Köln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Kultursalon Freiraum Köln, Lesung, Literatur, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Was hat isländische Lyrik mit Ringelnatz zu tun?

Im Prinzip wenig, aber… …bei der gestrigen Präsentation isländischer Lyrik mit Schwerpunkt auf Þorpið / Das Dorf von Jón úr Vör im Kölner Kultursalon Freiraum war zu meiner Überraschung selbst aus Berlin ein Gast angereist: Detlef Wilske, der Verleger des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Kultursalon Freiraum Köln, Lesung, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (20)

Meine Reise durch die isländische Poesie Am Welttag der Poesie und mitten in der Vorbereitung für eine öffentliche Veranstaltung mit neuen Übersetzungen der isländischen Dichter Stefán Hörður Grímsson und Jón úr Vör, die morgen Abend im Kultursalon Freiraum zu Köln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Kultursalon Freiraum Köln, Lesung, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (19)

Meine Reise durch die isländische Poesie Þorpið / Das Dorf von Jón úr Vör, der Klassiker unter den poetischen Zyklen der modernen Dichtung Islands, dessen baldiges Erscheinen ich vor einigen Wochen bereits ankündigen konnte, ist da! Der Queich Verlag, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Kultursalon Freiraum Köln, Lesung, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare