Schlagwort-Archive: Niederländische Literatur

Ursache und Wirkung – Margriet de Moor: Von Vögeln und Menschen

Ursprünglich veröffentlicht auf letteratura:
Jeden Tag, öfter noch nachts, fährt Rinus zum Flughafen Schiphol, und verscheucht Vögel. Sein Arbeitgeber ist „Bird Control“: Er passt darauf auf, dass der Flugverkehr störungsfrei laufen kann, dass sich die Vögel nicht in…

Veröffentlicht unter Belletristik, Literatur, Prosa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Grüße aus dem „Büro“ von J.J. Voskuil

Die Komplett-Lesung geht in die zweite Runde … Am übernächsten Wochenende, dem 24. und 25. Februar, ist es wieder so weit: Die Kölner Fan-Gemeinde des niederländischen Kultromans Das Büro von J.J. Voskuil und alle aus nah und fern, die zukünftig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Kultursalon Freiraum Köln, Lesung, Literatur, Prosa, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Motregen“ in Amsterdam

A.F.TH. van der Heijden schreibt seinen Zyklus Die zahnlose Zeit fort… Ulrich Faure, Online-Chefredakteur des Fachmagazins BuchMarkt, Kritiker, Übersetzer und ausgewiesener Kenner der niederländischen Literatur (vor wenigen Monaten erschien in seiner Übersetzung u. a. im Verlag Schöffling & Co. der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Literatur, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

J. J. Voskuil: Das A. P. Beerta-Institut Das Büro 4 Verbrecher Verlag

Danke, Marina! Das Teilen m u s s  sein!   In Band 4 von „Das Büro“,  der die Jahre 1975 bis 1979 umfasst, hat Maarten Koning, Voskuils Alter Ego, es schwerer und schwerer mit seinen Untergebenen: Der Eine, Ad, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

J. J. Voskuil: Direktor Beerta Das Büro 1 Verbrecher Verlag

Das gebe ich mit großer Freude weiter! Herzlichen Dank für diese wunderbare Besprechung!

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare