Archiv der Kategorie: Bücher

Lyrik ist die Mutter der Politik

Die 100 schönsten niederländischen Gedichte: Wir sind abwechselnd Sonne und Meer In wenigen Tagen geht das Akkreditierungsportal der kommenden Frankfurter Buchmesse online; in wenigen Wochen wird uns Frankreich als diesjähriger Ehrengast dieser Messe mit seiner literarischen Tradition und vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Wir neuen Europäer

Aras Ören – ein Lesebuch Ich weiß nicht, ob die Erinnerung, die seit einigen Tagen Gestalt annehmen will, tatsächlich stimmt. Ich sehe mich, es muss in der zweiten Hälfte der siebziger Jahre sein, in der legendären Kneipe Zwiebelfisch am Savignyplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Nichts bleibt! : Roman / Willi Achten

Ursprünglich veröffentlicht auf Jargs Blog:
Vielleicht besteht der Kern des Lebens, der schöne Kern, aus solchen Momenten der Nähe, des Anvertrauens zwischen zwei Menschen. Wahrscheinlich gibt es nicht mehr, und es rettet uns vor dem, was dort draußen…

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Denen zum Trost…

Ragnar Helgi Ólafsson – Gedichte Die Vorfreude wächst: das zweisprachige Manuskript (isländisch / deutsch) des Gedichtbandes von Ragnar Helgi Ólafsson, der zum Herbst dieses Jahres im Elif Verlag in Nettetal am Niederrhein erscheinen wird, ist auf dem Weg in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Worüber ich schreiben wollte…

3 x zu Island Am Ende meines letzten Beitrags hier in den „Wortspielen“ habe ich es bereits gesagt: das Glück, mich auf eine neue Übersetzung und wieder einmal auf einen eigenen literarischen Versuch konzentrieren zu können und zu wollen, lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare