Schlagwort-Archive: Signaturen – Magazin

Johanna Hansen, Ulrike Schrimpf: Pariser Skizzen / Je te flingue

Was ich gerne teile … Ein sinnliches Erlebnis: Die „Pariser Skizzen“, eine poetisch-kreative Zusammenarbeit der beiden Künstlerinnen Ulrike Schrimpf und Johanna Hansen. Johanna Hansen, Ulrike Schrimpf: Pariser Skizzen / Je te flingue

Veröffentlicht unter Belletristik, Gedichte, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Johanna Hansen, Ulrike Schrimpf: Pariser Skizzen / Je te flingue

Wir Wurmstichigen

Neues vom „Sohn des Totengräbers“ … Mit seinem Gedicht Wir Geister habe ich ihn hier bereits einmal kurz vorgestellt, den isländischer Dichter Brynjólfur Þorsteinsson mit seinem Gedichtband Sonur grafarans / Der Sohn des Totengräbers, jetzt können wir, das Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir Wurmstichigen

Der Morgen erweist sich als Nacht.

Erste Gedichte der Isländerin Björg Björnsdóttir Erst vor wenigen Wochen hat die studierte Journalistin Björg Björnsdóttir im Verlag Bjartur in Island ihren ersten Lyrikband veröffentlicht: Árhringur / Der Jahresring. Darin ist ein Zyklus von Gedichten, die die Monatsnamen des altisländischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Island, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Morgen erweist sich als Nacht.

Ich kenne dieses Aufwachen

Ein Gedicht, veröffentlicht vom Signaturen Magazin … Mit Blick auf meine Facebook-Erinnerungen schrieb ich heute Morgen an anderer Stelle, dass der 1. Oktober für das von Kristian Kühn herausgegebene Signaturen-Magazin wohl ein guter Tag für isländische Lyrik sei, denn mehrfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Isländische Literatur, Literaturzeitschriften, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ødegårds Texte sind durch und durch poetisch.

Eine weitere Stimme zu dem Gedichtband „Die Zeit ist gekommen“ Warum sollte ich ein Hehl daraus machen? Ich freue mich sehr, dass der norwegische Dichter Knut Ødegård, der anderenorts längst bekannt und geschätzt ist, dessen Arbeiten mit diesem Lyrikband jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Gedichte, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ødegårds Texte sind durch und durch poetisch.