Schlagwort-Archive: Svikaskáld

Dætur Íslands – Töchter Islands III

Eine sechsteilige Lyrik-Reihe im Signaturen-Magazin Dætur Íslands – Töchter Islands. So nennt die Online-Literaturzeitschrift Signaturen-Magazin eine kleine Reihe, in der sie einen besonderen Blick auf die isländische Poesie wirft. Sechs Tage lang präsentiert sie ein oder mehrere Gedichte von isländischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dætur Íslands – Töchter Islands III

Phasenwechsel

Þórdís Helgadóttir wird mit dem Jón-úr-Vör-Poesiestab geehrt Einmal im Jahr verleiht Island einer Autorin, einem Autor den Jón-úr-Vör-Poesiestab für ein herausragendes Gedicht. Der Jón-úr-Vör-Poesiestab ist ein angesehener Preis für Lyrik, benannt nach dem bekannten Bibliothekar und Dichter (u. a. der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Literaturpreise, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (56)

Meine Reise durch die isländische Poesie – heute zu Fríða Ísberg Angler würden es wohl anfüttern nennen, wenn man immer wieder mal ein paar Brotkrumen ins Wasser wirft, um die Fische, die man später in der Pfanne braten will, zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Belletristik, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (56)