Schlagwort-Archive: Sjón

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (48)

Meine Reise durch die isländische Poesie Zu den in jüngerer Zeit erschienenen Bänden mit isländischer Lyrik, aus denen ich gemeinsam mit Jón Thor Gíslason bis nun jeweils eine kleinere Auswahl übersetzt habe, gehören neben denjenigen von bereits bekannteren Autor*innen wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Im Nachhinein…

Eine Bitte um Nachsicht Die ersten Nachfragen, ob es mir gut gehe, machen mir nur allzu deutlich, dass es höchste Zeit ist, ein Versäumnis nachzuholen – nämlich ein „Rauchzeichen“ zu senden, das mein bereits relativ langes Schweigen hier in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Buden. Lichter. Volk.

Ein persönliches Plädoyer für die Literaturzeitschrift die horen Vor wenigen Tagen ist der Dezemberband der Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik die horen bei mir eingetroffen – es ist der 260te im nunmehr bereits 60ten Jahrgang, ein sogenannter offener Band, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Isländische Literatur, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (42)

Meine Reise durch die isländische Poesie Das heutige Beispiel meiner lose in die „Wortspiele“ eingestreuten Streifzüge durch die zeitgenössische Dichtkunst Islands ist von einem Schriftsteller, den die Atomdichter des Landes, die Modernisierer der in ihren Regeln erstarrten isländischen Poesie, über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Die Nacht streckte blaue Finger

In Erinnerung an den isländischen Schriftsteller Thor Vilhjálmsson Heute, am 12. August, wäre er 90 Jahre alt geworden, der Maler und Schriftsteller Thor Vilhjálmsson. Geboren 1925 in Edinburgh in Schottland, arbeitete er nach einem Studium der Literatur zunächst in Island … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Island, Isländische Literatur, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Nacht streckte blaue Finger