Schlagwort-Archive: Ljóðastafur Jóns úr Vör

Geträumt in der Tagundnachtgleiche

Gedichte von Jakub Stachowiak Und wieder sind 14 Tage vergangen seit dem letzten Beitrag in der Reihe Wortlaut Island des Signaturen-Magazins, des Forums für autonome Poesie, was seinen Herausgeber Kristian Kühn natürlich sofort veranlasst, einen weiteren Vorschlag unsererseits, des Übersetzerduos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geträumt in der Tagundnachtgleiche

Immer explodieren sie…

Das Gedicht, das in Island den Jón-úr-Vör-Poesiestab gewann … Der isländische Poesiewettbewerb Ljóðastafur Jóns úr Vör, der Poesiestab Jón úr Vör, benannt nach dem isländischen Bibliothekar und Dichter Jón úr Vör (1917 – 2000), gilt Jahr für Jahr als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar