Schlagwort-Archive: Kriminalroman

Wand des Schweigens

Der neueste Krimi des isländischen Großmeisters in Sachen Verbrechen der Vergangenheit Zwar bezeichnet der Lübbe Verlag, der in guter Tradition der bisherigen Veröffentlichungen des Werks von Arnaldur Indriðason auch den neuen Roman des Autors in Übersetzung verlegt hat, diesen auf … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Übersetzung, Hörbuch, Isländische Literatur, Kriminalroman, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wand des Schweigens

Keiner verliert allein

Gerd Zahners zweiter Goster-Krimi Ich lese gerne Krimis. Besser gesagt, gerne auch Krimis. Aber was ist ein guter Krimi für mich? Welche Erwartungen habe ich an ihn? Braucht es einen raffinierten Plot, dessen auf Hochspannung getrimmte Verästelungen mich ans kriminelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriminalroman, Literatur, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Altglück in Düsternis

Sven Heucherts Roman-Debüt Dunkels Gesetz Vorweg – die Wiederaufnahme des Schreibens in meinem Blog hatte ich mir etwas anders vorgestellt: Ich hatte gehofft, mit zahlreichen Leseeindrücken und nachvollziehbaren Notizen dazu aus meiner Auszeit zurückzukehren, doch die privaten Gründe, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kriminalroman, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Immerhin Meer… (Teil 1)

Sola und Bannalec: Zwei sommerliche Neuerscheinungen Nein, ich habe meine beiden letzten Frankreich-Krimis, beide als Taschenbuch erschienen im Kiepenheuer & Witsch Verlag, nicht an den Orten ihres Geschehens gelesen – weder Yann Solas Tödlicher Tramontane an der Côte Vermeille kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kriminalroman, Literatur, Prosa, Roman, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

In einer kalten Winternacht

Ein Islandkrimi aus der Zeit der Kochtopfrevolution… Island 2008/2009: das Land steht vor der Pleite, der Staat ist bankrott. Die Wut der Bürger gegen unverantwortliche Banker und Politiker macht sich Luft auf dem Austurvöllur, dem Platz vor dem Parlament, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar