Schlagwort-Archive: Kriminalroman

Altglück in Düsternis

Sven Heucherts Roman-Debüt Dunkels Gesetz Vorweg – die Wiederaufnahme des Schreibens in meinem Blog hatte ich mir etwas anders vorgestellt: Ich hatte gehofft, mit zahlreichen Leseeindrücken und nachvollziehbaren Notizen dazu aus meiner Auszeit zurückzukehren, doch die privaten Gründe, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kriminalroman, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Immerhin Meer… (Teil 1)

Sola und Bannalec: Zwei sommerliche Neuerscheinungen Nein, ich habe meine beiden letzten Frankreich-Krimis, beide als Taschenbuch erschienen im Kiepenheuer & Witsch Verlag, nicht an den Orten ihres Geschehens gelesen – weder Yann Solas Tödlicher Tramontane an der Côte Vermeille kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kriminalroman, Literatur, Prosa, Roman, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

In einer kalten Winternacht

Ein Islandkrimi aus der Zeit der Kochtopfrevolution… Island 2008/2009: das Land steht vor der Pleite, der Staat ist bankrott. Die Wut der Bürger gegen unverantwortliche Banker und Politiker macht sich Luft auf dem Austurvöllur, dem Platz vor dem Parlament, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Und immer, immer wieder…

… lockt die Sommerzeit! Nun, ich ahne schon, dass so mancher, der freundlicherweise bis dato meinen „Wortspielen“ folgt, sich angesichts der Zeile „immer, immer wieder…“ fragt, ob diese nicht treffsicherer durch ein „schon wieder, wieder“ zu ersetzen sei – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Hörspiel, Literatur, Thriller, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Tote Wale

Der zweite Kriminalroman der Isländerin Sólveig Pálsdóttir… PITS ARE FOR PIGS stand quer über die Stirn des Toten geschrieben. Guðgeir kniff die Augen zusammen, um die krakeligen Buchstaben besser zu erkennen. Sie schienen mit schwarzer Tinte geschrieben zu sein. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Rezension, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar