Schlagwort-Archive: Kópavogur

Jón úr Vör 100

Einem Modernisierer der isländischen Dichtkunst zu Ehren Kleine Schale Kleine Schale auf kleinem Meer. Du denkst vielleicht, dass deine Pfütze das Meer sei, du denkst vielleicht, alle Wellen brächen sich am Strande kleiner Seen, und wenn eine kleine Schale in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Isländische Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (28)

Meine Reise durch die isländische Poesie Meine längere blog- und auch weitgehend lektürefreie Zeit ist nicht ohne Folgen: es fällt mir noch schwer, meinen „Rauchzeichen“ einen wieder halbwegs regelmäßigen Rhythmus angedeihen zu lassen. Denn dazu gehört zunächst: lesen, lesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (13)

Meine Reise durch die isländische Poesie Ich denke, es ist wieder einmal Zeit für ein Gedicht vom einem Schriftsteller meiner Lieblingsinsel – gelegen „dort oben“ im äußeren Nordwesten Europas. Geschrieben hat es Jón úr Vör (1917 – 2000), Gründer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare