Schlagwort-Archive: Hartwig Mauritz

die freiheit zwischen finsternis und licht

Der Lyriker Hartwig Mauritz über den Gedichtband Freiheit Linda Vilhjálmsdóttir zählt die Konsequenzen auf, die die Ausübung der Freiheit für die Umwelt und für den Menschen selbst hat. Dabei spricht sie immer in der zweiten Person Plural, um ihre Mitverantwortung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Gedichte, Island, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Mit links …

… geschrieben in eigener Sache! Zum Glück kann man bei fehlender Schreibhand wenigstens lesen – sogar aus eigenen Veröffentlichungen! Ich danke dem Literaturbüro Euregio Maas-Rhein für die Einladung!

Veröffentlicht unter Bücher, Lesung, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare