Schlagwort-Archive: Hans Fallada

Ich weiß, Gott ist tot …

… und Nietzsche auch … … aber von Letzterem ist uns immerhin eine gehörige Anzahl an Aphorismen geblieben, die in ihrem Wahrheitsgehalt ebenso trefflich sind, wie manche seine Aussage zu Gott erachten, die er im Aphorismus 125 der Fröhlichen Wissenschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Ich weiß ein Haus am Wasser

Hans Fallada in Selbstzeugnissen – mit Aquarellen von Hans-Jürgen Gaudeck Sehnsucht ist besser als Erfüllung – unter diesem Titel hat der Steffen Verlag bereits ein Jahr, bevor Hans Fallada, der große Schriftsteller der „Neuen Sachlichkeit“, zu seinem 70. Todestag am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Literatur, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare