Schlagwort-Archive: Georg Trakl

Der Tod schweigt vor Gedichten

Angekündigt und nun erschienen: meine Rezension zu Jiři Ortens Elegien Es war in meinem ersten Beitrag zu dem tschechischen Dichter Jiří Orten im August dieses Jahres, in dem ich davon sprach, dass die Netz-Literaturzeitschrift kalmenzone mich gebeten habe, die 2011 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Thomas Kling und die lyrischen Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs

Ein dreiteiliger Abend im Literaturhaus Köln – und ein Hörbuch zum Schluss! Nach längerer Zeit habe ich mich am Mittwochabend (manche würden wohl sagen: trotz des Champions League-Spiels FC Porto gegen Bayern München…) wieder einmal zu einer Veranstaltung des Literaturhauses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Hörbuch, Lesung, Literatur, Literaturhaus Köln, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was wäre aus ihnen geworden?

Lyrik von im 1. Weltkrieg gefallenen Dichtern… Zur hundertjährigen Wiederkehr des Beginns des 1. Weltkriegs wird der interessierte Leser nicht nur an eine Vielzahl von Büchern erinnert, die im Umfeld der Zeit und aus dem unmittelbaren Erleben dieses Schreckensereignisses entstanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

„Mit dieser Welt muss aufgeräumt werden…“

Die Weltkriege und einige ihrer Spuren in der Literatur Nach recht langer Zeit habe ich endlich wieder einmal die Gelegenheit gehabt, der zwischenzeitlich bereits oftmals ausgesprochenen Einladung meines Freundes, des Ich sag mal-Bloggers Gunnar Sohn, zur Aufnahme eines neuen Beitrags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Comic, Literatur, Literaturzeitschriften, Prosa, Radio, Tagebuch, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Rabenvögel

Eine Lyrikanthologie wider den schlechten Ruf… Ja, es stimmt – seit den einst weisen Raben Hugin und Munin des Göttervaters Odin über den Raben als Vogel Apolls, zu dessen Zeit noch im weißen Federkleid, bis hin zum Galgenvogel eines François … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Gedichte, Literatur, Lyrik, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare