Schlagwort-Archive: Björg Björnsdóttir

Die wilde, oft unwirtliche Landschaft

Astrid Nischkauer bespricht „Der sechste Wintermonat“.   Diese Rezension zu Björg Björnsdóttirs Gedichtband, die soeben in der Online-Literaturzeitschrift Signaturen-Magazin erschienen ist, freut mich sehr, nicht zuletzt, weil ihre Autorin Astrid Nischkauer sehr genau Wahrnehmungen und Empfindungen beschreibt, die auch mir, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die wilde, oft unwirtliche Landschaft

Fagradalsfjall – die Lava strömt.

Zur aktuellen Ausgabe der Zeitschrift ISLAND Neugierig-gespannt sehe ich immer wieder der zweimal jährlich, im Juni und im November, erscheinenden Zeitschrift ISLAND entgegen, bietet sie doch neben aktuellen Nachrichten aus und über Island und aus der Deutsch-Isländischen Gesellschaft e.V. Köln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fagradalsfjall – die Lava strömt.

Eine Welt in voller Blüte

Birgit Böllinger bespricht „Der sechste Wintermonat“. Das freut! Zeitgleich mit dem Erscheinen des Künstlerbuchs, der auf 22 Exemplare begrenzten Ausgabe der an sich schon bibliophil hochwertigen „Volksausgabe“ des lyrischen Zyklus Der sechste Wintermonat von Björg Björnsdóttir, erscheint eine Besprechung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Welt in voller Blüte

Der sechste Wintermonat. Björg Björnsdóttir — Lyrikatelier Fischerhaus

Poetische Lichter leuchten durch die klare, farb- und klangintensive Sprache, die aufhören lassen: „ Als ich nichts mehr sehe, / fallen die Sandkörner zwischen den Wimpern / die Wangen hinunter und bis auf den Grund. //“ Auch das Übersetzer-Duo Gíslason/Schiffer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der sechste Wintermonat. Björg Björnsdóttir — Lyrikatelier Fischerhaus

Ein Kunstwerk …

Hauke Harder bespricht „Der sechste Wintermonat“ Natürlich ist die Freude groß, wenn dies – die Wertung Ein Kunstwerk – über eine soeben erschienene Arbeit gesagt wird, in der doch sehr viel Herzblut steckt. Das Herzblut der Dichterin Björg Björnsdóttir in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Isländische Literatur, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Kunstwerk …