Schlagwort-Archive: Aufbau Verlag

Ich weiß ein Haus am Wasser

Hans Fallada in Selbstzeugnissen – mit Aquarellen von Hans-Jürgen Gaudeck Sehnsucht ist besser als Erfüllung – unter diesem Titel hat der Steffen Verlag bereits ein Jahr, bevor Hans Fallada, der große Schriftsteller der „Neuen Sachlichkeit“, zu seinem 70. Todestag am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Literatur, Rezension, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Tote Wale

Der zweite Kriminalroman der Isländerin Sólveig Pálsdóttir… PITS ARE FOR PIGS stand quer über die Stirn des Toten geschrieben. Guðgeir kniff die Augen zusammen, um die krakeligen Buchstaben besser zu erkennen. Sie schienen mit schwarzer Tinte geschrieben zu sein. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Rezension, Thriller, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nacht über Reykjavík

Islands Großmeister der Kriminalliteratur spielt mit den Lesern Kurzum: wie bei Arnaldur Indriðason nicht anders zu erwarten – ein überzeugendes Debüt mit dem neuen / alten Kommissar Marian Briem. Ich freue mich jedenfalls auf die Fortsetzungen! Vielleicht sogar mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Hörbuch, Island, Isländische Literatur, Kriminalroman, Literatur, Prosa, Roman, Thriller, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Eiskaltes Gift

Island schickt ein neues Ermittlerteam ins Rennen um gute Kriminalliteratur… Dieses Ermittlungsergebnis ist über jeden Zweifel erhaben: die Anzahl der Kriminalromane von der Insel am Rande Europas ist in den letzten Jahren geradezu „explodiert“. In der Folge des schnell international … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Island, Isländische Literatur, Literatur, Prosa, Thriller, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Kein Traumcafé, sondern ein Literaturhaus als realer Standort für Interessenten und Gönner des einst so berühmten „Prager Kreises“… Nach so viel Island in den letzten Tagen, melden sich die „Wortspiele“ (immer noch aus Prag) heute nun wieder einmal mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Lyrik, Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare