Tagesarchiv: 21. Mai 2022

Wir schießen mit Stecknadeln

Hallgrímur Helgason im Signaturen-Magazin Der Online-Literaturzeitschrift Signaturen-Magazin ist es zu danken, dass zumindest drei Gedichte aus dem im Original 2020 bei JPV Útgáfa erschienenen Gedichtband VIÐ SKJÓTUM TÍTUPRJÓNUM / WIR SCHIESSEN MIT STECKNADELN des auch hierzulande sehr bekannten isländischen Schriftstellers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Island, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir schießen mit Stecknadeln

Nicht zu sprechen ist wie nicht zu atmen.

Vladimir Koljazin zum Krieg in der Ukraine Eigentlich wollte der in der Ukraine geborene russische Theaterhistoriker, Germanist und Lyriker Vladimir Koljazin einen Auswahlband seiner Gedichte zusammenstellen, als ihn der brutale Überfall Russlands auf die Ukraine erschütterte. Und er schrieb 3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Gedichte, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht zu sprechen ist wie nicht zu atmen.