Eich- und Eggebrecht-Preise an Plamper und Filz verliehen — Hoerspielkritik.de

Hier kann man u.a. nachlesen, was ich zum Hörspiel-Werk des Günter-Eich-Preisträgers Paul Plamper gesagt habe. Und seine warnende Dankesrede …

Am 9. September wurden auf dem Mediencampus Villa Ida der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig der Günter-Eich-Preis an Paul Plamper verliehen. Mitglieder der Jury unter dem Vorsitz von Wolfgang Schiffer (ehemaliger WDR-Hörspielchef) waren die Autorin Linde Rotta und ehemaliges MDR-Hörspieldramaturg Thomas Fritz. Zusammen mit dem Günter-Eich-Preis für Hörspiel wurde auch der Axel-Eggebrecht-Preis für Feature an Walter…

Eich- und Eggebrecht-Preise an Plamper und Filz verliehen — Hoerspielkritik.de

Über Wolfgang Schiffer

Literatur (und alles, was ihr nahe ist) ist m. E. eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Also zehre ich von ihr und versuche, sie zugleich zu nähren: als Autor, als Übersetzer, als Vermittler und nicht zuletzt als Hörer und Leser.
Dieser Beitrag wurde unter Hörspiel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.