Stimmen in der Luft

Tanja Langer liest und empfiehlt Gedichte …

Welch eine schöne Überraschung! In ihrem 113. Video Zuflucht im Schönen liest und empfiehlt die Autorin Tanja Langer Gedichte des Isländers Sigurður Pálsson, erschienen in dem 2019 im ELIF Verlag veröffentlichten Band Gedichte erinnern eine Stimme.

Das Übersetzerduo Gíslason/Schiffer dankt auch im Namen des Verlags und insbesondere der Familie Sigurður Pálssons, für die – wie auch für viele andere Isländerinnen und Isländer – der 2017 verstorbene Dichter unvergessen bleibt.

Über Wolfgang Schiffer

Literatur (und alles, was ihr nahe ist) ist m. E. eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Also zehre ich von ihr und versuche, sie zugleich zu nähren: als Autor, als Übersetzer, als Vermittler und nicht zuletzt als Hörer und Leser.
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte, Isländische Literatur, Literatur, Lyrik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Stimmen in der Luft

  1. Klausbernd schreibt:

    Hi Wofgang,
    vielen Dank für die Erinnerung an den großen Dichter Sigurður Pálsson, den wie bereits – als Nordisten – schon länger kennen. Hier bei uns in England ist er leider wenig bekannt, was aber wohl auch daran liegt, dass man hier weniger ausländische Literatur als in Ländern des Kontinents liest.
    Mit herzlichen Grüßen vom kleinen Dorf am großen Meer
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

  2. Klausbernd schreibt:

    P.S.
    Wir lesen ja gerade, du warst der Mitübersetzer. Gatulation!
    Well done 👍

    • Wolfgang Schiffer schreibt:

      Ja, lieber Klausbernd, es war mir Ehre und Freude, ihn, der auch in Deutschland stets unterschätzt war, endlich hier veröffentlicht zu sehen! Gerne wäre mir dies noch zu seinen Lebzeiten gelungen!

Kommentare sind geschlossen.