Monatsarchiv: April 2015

Dichtung von der Insel aus Feuer und Eis (36)

Meine Reise durch die isländische Poesie Ich bitte, den Aufschrei zu unterdrücken, den so mancher vielleicht ausstoßen möchte, wenn er jetzt erfährt, dass meine Reise durch die isländische Poesie erneut bei dem isländischen Lyriker Stefán Hörður Grímsson Halt macht. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersetzung, Bücher, Belletristik, Gedichte, Island, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mein Sylt

Ein Atlas voller Liebeserklärungen Mal ehrlich? Hätte ich es nicht bereits durch eine entsprechende Anordnung von Buchstaben verraten, hätten Sie / hättet Ihr es erkannt? Sylt – der Umriss der Insel als Banane, zur Hälfte geschält! Nun, manche mögen es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Rezension, Verlage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Buchmacher in Lübeck

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Ursprünglich veröffentlicht auf We read Indie:
Die Buchbranche und das Buch ganz allgemein werden immer wieder zum Gegenstand von düsteren Prophezeiungen nostradamischen Ausmaßes. Wie lange wird es das Buch noch geben? In welcher Form wird es überleben können?…

Mehr Galerien | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zum „Welttag des Buches“ …

… seien zwölf eigene Zeilen erlaubt … Geschrieben habe ich das folgende Gedicht wohl Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre – jedenfalls ist es 1983 in meinem vom Claassen Verlag publizierten Gedichtband Kalt steht die Sonne erschienen. An der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Belletristik, Gedichte, Literatur, Lyrik, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

„Das ist der Augenblick, der über / ein Brücklein jagt aus Vogelknochen …“ Teil IV

(Wieder)entdeckungen bei neuerlichen Streifzügen durch Prag Herr, es ist Zeit – nicht, wie weiland Rainer Maria Rilke, geboren in Prag im Jahre 1875 – Gott darum zu bitten, auf den Fluren die Winde los zu lassen, sondern endlich in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Reportage, Wortspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare