Die russische Seele ist verliebt.

Diese zutreffende Rezension einer in der Tat sehr schönen Novelle muss ich einfach schon aus „pro-domo“-Gründen auch in meinem Blog kundtun, denn ich hatte das Vergnügen, sie in nur leicht gekürzter Fassung für den WDR einlesen zu dürfen. Der Sendetermin ist zwar erst Karfreitag, den 19. April nächsten Jahres, aber vielleicht mögen sich einige Leserinnen oder Leser den Termin ja bereits vormerken: WDR 5, Ohrclip, 21:05 Uhr. Einen Live-Stream gibt es sicherlich auch! Und auch dem Lob über den Weidle Verlag stimme ich gerne zu – er hat mir und uns bereits so viele wunderbare Bücher beschert, dass ich sie gar nicht alle aufzuzählen vermag… Auf eine ganz besondere Trouvaille will ich aber dennoch hinweisen: „628 – E8“ von Octave Mirbeau…

Klappentexterin

manon

Heute möchte ich euch eine kleine Kostbarkeit vorstellen. Die Manon Lescaut von Turdej von Wsewolod Petrow. Kostbar einerseits, weil es das einzige literarische Werk ist, das Wsewolod Petrow jemals geschrieben hat. Kostbar andererseits, weil es in diesem Jahr in dem ebenso wunderbaren Weidle Verlag erschienen ist. Und seit Oktober trägt diese Rarität eine besondere Auszeichnung, denn das Buch hat den Hauptpreis der Hotlist 2013 als bestes Buch aus unabhängigen Verlagen erhalten. Verdienterweise!

Ursprünglichen Post anzeigen 786 weitere Wörter

Advertisements

Über schifferw

Literatur (und alles, was ihr nahe ist) ist m. E. eines unserer wichtigsten Nahrungsmittel. Also zehre ich von ihr und versuche, sie zugleich zu nähren: als Autor, als Übersetzer, als Vermittler und nicht zuletzt als Hörer und Leser.
Dieser Beitrag wurde unter Übersetzung, Bücher, Literatur, Prosa, Wortspiele abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die russische Seele ist verliebt.

  1. regina wyrwoll schreibt:

    die schönste liebesgeschichte, die ich kenne! sollte unbedingt verfilmt werden! und auch „628 – E8“ von mirbeau gehört auf jeden weihnachtstisch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s